Küchenbrand in der Lotharstraße

Am Freitagvormittag wurde die Feuerwehr Stein zu einem Brandeinsatz in der Lotharstraße alarmiert. Gemeldet war ein Küchenbrand, Personen befanden sich allerdings nicht mehr im Gebäude. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle rückte sofort ein Atemschutztrupp ins Innere vor. Dort stand die Küchenzeile in Flammen, die Einsatzkräfte konnten den Brand aber rasch löschen. Anschließend befreiten sie die Räume mit Überdruckbelüftern vom restlichen Brandrauch und kontrollierten sie mit der Wärmebildkamera. Nach etwa einer Dreiviertelstunde rückte die Feuerwehr wieder ein.


erstellt am: 29.01.2021 | Kategorie(n): Allgemein