Jugendfeuerwehrübung in den Sommerferien

Auch in den Ferien sind unsere Nachwuchskräfte aktiv.

Vergangenen Donnerstag fand wieder eine Jugendübung statt. Diesmal wurden unsere Feuerwehranwärter auf die Besonderheiten und den Einsatzzweck der Drehleiter vorbereitet. Natürlich durfte hier jeder einmal ans Steuer und den Korb selbst in luftiger Höhe manövrieren.
Da das Wetter mitspielte, war anschließend zudem die Ausbildung auf dem Schnelleinsatzboot möglich. Hier wurde den Jugendlichen das zu Wasser lassen des Bootes sowie die Steuerung und Gefahren an und im Gewässer erklärt.


erstellt am: 03.09.2021 | Kategorie(n): Allgemein, Ausbildung, Jugendfeuerwehr